KIM GRABOSCH | Schwangerschaft

Patienteninformationen
Patienteninformationen

Zahngesundheit in der Schwangerschaft

Die Wissenschaft hat bereits vor Jahren festgestellt, dass Karies „ansteckend“ ist. Denn ein Baby kommt ohne Kariesbakterien zur Welt, es wird erst durch seine Umwelt infiziert. Im Klartext: Je mehr Bakterien sch im Mund der Mutter befinden, je mehr Bakterien können übertragen werden Damit Küssen erlaubt ist, sollten Sie zu beginn und gegen Ende der Schwangerschaft den Zahnarzt aufsuchen. Er prüft Ihr persönliches Kariesrisiko durch den Speicheltest.

Schwanger zu sein, bringt eine Menge Veränderungen mit sich - auch für die Zahngesundheit. Nachfolgend einige Tipps, wie Sie in dieser Zeit Ihre Zähne schützen und zugleich erste Vorsorge zur gesunden (Zahn-)Entwicklung Ihres Kindes üben können.

Merkblatt herunterladen (PDF)
ZAHNSCHMERZEN? NOTFALL? 
Rufen Sie uns an: 089 / 69 39 53 63
So erreichen Sie uns

Kontakt & Anfahrt

Zahnarztpraxis Luitpoldpark

Kim Grabosch | Zahnarzt & Arzt

Nietzschestraße 15
80807 München

Telefon
E-Mail

089 / 69 39 53 63
info@munich-dentist.de

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz

ONLINE-TERMINVEREINBARUNG